Seminare
 


  SUCHEN   

Ergebnisse 1 - 2 von ungefähr 2. Suchdauer: 0.014 Sekunden. 
 
Seminare

Seminar Geld & Finanzen in Stuttgart

 
Seminare
Seminare Seminare Seminare


www.cortalconsors.de/Wissen-und-Tools/Wissen
Finanzwissen - Seminare und Webinare bei Cortal Consors

Alles, was Sie über Finanzen, Börse & Co wissen möchten: Von A wie Abgeltungsteuer bis Z wie Zeichnungsfrist.

Außerdem: Seminare und Webinare.



Beispielseminar Vermögensaufbau mit Erfolg (Teil I, Grundlagen) - Basiswissen Geldanlage für Einsteiger - Vorbereitung aufs Forum Vermögensaufbau.


Wie bekommt Ihr Vermögensaufbau System? Investieren Sie planvoll und steuern Sie längerfristige Ziele erfolgreich an.

Durchschauen Sie, wo Fallen in der Geldanlage lauern und wie man sie von vornherein umgeht (Behavioral Finance).


Im Grundlagenseminar 'Vermögensaufbau mit Erfolg' stellt sich Cortal Consors vor, präsentiert sein Beratungsspektrum und erläutert, wie Anleger daraus Vorteile ziehen können.

Sie als Teilnehmer erhalten außerdem einen ausführlichen Überblick über die verschiedenen Anlageklassen und Anlageformen von Anleihen und Aktien über Investmentfonds bis hin zu Anlagezertifikaten – sowohl theoretisch als auch anhand praktischer Beispiele.



Nicht verpassen: Im Forum Vermögensaufbau, einer offenen Gesprächsrunde, vertiefen Sie zusammen mit Finanzexperten am Folgetag die erworbenen Kenntnisse und erhalten Informationen über aktuelle Markttrends.



Weiteres Beispielseminar Forum Vermögensaufbau (Teil II, Trend und Markt) - Informieren und diskutieren - Vorsprung durch Wissen aus erster Hand.


Unsere Finanzprofis nehmen Stellung und erläutern, welche Optionen sich bei den entsprechenden Szenarien bieten.

Zu Gunsten der Objektivität und zur Förderung der Diskussionskultur sind Anlagestrategen und Experten verschiedener Institutionen aus dem Finanzbereich unsere Gäste.

Nutzen Sie diese Vielfalt, um komplexe Themen aus verschiedenen Blickwinkeln zu beleuchten.



Beispielseminar ActiveTrader 2013 - die praktische Einführung ins professionelle Handeln mit der kostenfreien Handelssoftware von Cortal Consors.


Sie fragen sich, wie Sie am besten die Funktionen unserer Handelssoftware ActiveTrader entdecken? Indem Sie unseren Experten live beim Handeln zusehen! Unser Seminar zeigt Ihnen alle wichtigen Orderfunktionalitäten und technischen Möglichkeiten anschaulich am praktischen Beispiel.

Shortselling (Leerverkauf), börslicher und außerbörslicher Handel und Trades direkt aus dem Chart werden demonstriert.

Zudem erklären wir Ihnen, welche intelligenten Orderzusätze es gibt und wie Sie durch deren Einsatz möglicherweise zusätzliche Chancen wahrnehmen oder Risiken begrenzen können.



Kennen Sie schon unsere mobilen Apps? Lernen Sie sie direkt beim Live-Trading kennen und handeln Sie in Zukunft, wo und wie Sie wollen! Erfahren Sie außerdem Wissenswertes über die Vor- und Nachteile der verschiedenen Handelsplätze und die Grundlagen der Trading-Psychologie.



Beispielseminar Optionen & Futures an der EUREX - Fundiertes Wissen rund um den EUREX-Handel.


Ist Ihnen der Umgang mit Derivaten bereits vertraut? Dieses Seminar macht die Mechanismen beim Handel transparent und verständlich.

Lernen Sie die theoretischen Grundlagen kennen und erhalten Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um den Terminhandel mit Optionen und Futures!
Themen sind u.

a. die Kosten eines Futures, die Gewinn-und-Verlust-Berechnung, die Unterschiede zwischen Optionen und Futures sowie Faktoren, die sich auf den Optionspreis auswirken.



Alle Aspekte werden detailliert behandelt und verständlich erläutert.

Sammeln Sie EUREX-Grundwissen mit dem Seminar, das für Cortal Consors Kunden sogar kostenfrei ist.



Ebenfalls gratis ist die Webinarreihe mit den Teilen EUREX 1, EUREX 2 und EUREX 3, die wir Ihnen als Ergänzung zu diesem Seminar empfehlen möchten.



Wir möchten Ihnen ein Forum bieten, in dem Sie zu Wort kommen und Ihr Wissen praktisch einsetzen und erweitern können.

So erhalten Sie fundierte Anregungen und Antworten, um Ihre Anlageentscheidungen professionell zu planen.



schulz-beratung.de
Schulz & Partner - Lösungen für Mittelstand und Banken

Schulz & Partner mit Sitz in München bietet Lösungen für Mittelstand und Banken.

Schulz & Partner ist Spezialist für Unternehmensberatung, Interim-Management, Umsetzungsbegleitung, Working Capital, Einkaufsoptimierung, Liquiditätsplanung, Risiko-Management, Basel 3, Corporate Governance, Unternehmenssteuerung, Geschäftsplanung, Sanierungsgutachten, Bankbericht, Unternehmensbewertung, Nachfolge, Firmenverkauf und Kapitalsuche.


Seminar ''Planung - Steuerung - Optimierung für mehr Liquidität''
Werden die vorhandenen liquiden Mittel optimal eingesetzt?
In vielen Unternehmen schlummern Liquiditätsreserven von bis zu 30%.


Mit welchen Maßnahmen können diese Reserven gehoben werden?

In unserem Seminar erfahren Sie, wie Sie gebundenes Kapital freisetzen und
somit Ihre Liquidität kurzfristig und auf relativ einfache Weise erhöhen können.


Dadurch haben Sie sofort mehr Finanzierungsspielraum, verringern Ihre
Abhängigkeit von Banken und Kapitalgebern, senken Ihre Kosten (z.B.

für Zinsen),
verbessern Ihre Rentabilität und damit auch gleichzeitig Ihre Bilanzrelationen.



Eine verlässliche Liquiditätsplanung muss nicht kompliziert sein!
Effektiv, übersichtlich, einfach.



Wir zeigen Ihnen effektive Maßnahmen zur schnellen Beseitigung von Liquidtätsfressern!

Sie erhalten von uns Benchmarks, um Liquiditätspotentiale in Ihrem Unternehmen heben zu können.



Insider-Informationen für den Bankbericht und das erfolgreiche Bankgespräch.



Wir analysieren gemeinsam den Cash Flow mit Hilfe der Kapitalflussrechnung und der Bewegungsbilanz.



Projekt- und Auftragsfinanzierung:
Sie erhalten von uns Lösungen für einen liquiditätsschonenden Zahlungsplan.



Alle Teilnehmer erhalten kostenfrei ein Excel-Tool für die eigene Liquiditäts-Planung sowie für die eigene Kapital-flussrechnung nach anerkanntem
Bankenstandard.



Themen sind
.

Liquidität – Planung schafft Sicherheit!
- Fahrplan für „Mehr-Liquidität“: Das Working Capital verbessern.


- Woher kommen die Zahlungsmittel? Eine Antwort gibt die Kapitalflussrechnung.


- Liquidität und Rating: Stellschrauben für die Ratingnote.



Weitere Seminare sind
- BWA und Rating.

Die BWA - ein sinnvolles Steuerungsinstrument für das Unternehmen oder ein notwendiges Übel für das Bankgespräch?
- Welchen Wert hat mein Unternehmen? Unternehmensbewertung und Unternehmensnachfolge erfolgreich gestalten.


- Bilanzoptimierung mit Bankkennzahlen:
Insiderinformationen zur Optimierung Ihrer Bilanz mit den entscheidenden Bank- und Ratingkennzahlen!
- Intensivkurs Planung - Controlling - Steuerung.

Von der Planung über die BWA bis zur erfolgreichen Steuerung des Unternehmens!
- Risikomanagement und Basel III
Risiken frühzeitig erkennen, steuern und aktiv begrenzen.



Weiteres Seminarbeispiel: ''Controlling für Nicht-Controller''.


Dieses Seminar wurde speziell für Geschäftsführer, Führungskräfte und Mitarbeiter in den Bereichen Technik, Produktion, F&E sowie Vertrieb konzipiert.

Die Themen Bilanz und GuV, BWA, Liquidität, Controlling, Rating und Bankgespräch werden anhand von Praxisbeispielen anschaulich erläutert.



Welche sind die entscheidenden Stellschrauben? Welche Rückmeldung kann die BWA über die Geschäftsentwicklung geben?

Sie erhalten das Rüstzeug, um sich auf Augenhöhe mit dem kaufmännischen Bereich austauschen zu können! Sie lernen die Stellschrauben für das ''richtige Lesen'' der BWA kennen.

Wir erarbeiten gemeinsam eine verständliche Geschäftsplanung! Sie erhalten Benchmarks, um Ertrags- und Liquiditätspotentiale im eigenen Unternehmen erkennen zu können.

Sie erhalten Insider-Informationen für das Bankgespräch.

Wie kann ich auf das Rating meines Unternehmens Einfluss nehmen?



Seminare Seminare Seminare
Suche im gesamten Webkatalog nach: Geld & Finanzen
 
  oben  
Hier handelt es sich um:

seminar vermögensaufbau stuttgart

seminare finanzen stuttgart

seminar liquidität in stuttgart


Seminare
Seminare
Seminare Copyright © 2007-2022 by TopReflex,  Erlangen. Seminar eintragen   Donnerstag, 19. Mai 2022 - 20:08 Uhr