Seminare
 


  SUCHEN   

Ergebnisse 1 - 12 von ungefähr 12. Suchdauer: 0.029 Sekunden. 
 
Seminare

Seminar Management Seminare in München

 
Seminare
Seminare Seminare Seminare


emarcon.de/social-media-seminare/social-media-marketing-mit-fa...
Effizientes Social Media Marketing - Der Social Media Berater

ZIEL DES SEMINARS
In diesem Seminar lernen Sie Social Media Marketing als gewaltiges Marketing Tool richtig zu nutzen.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Einstieg in dieses wichtige Kommunikationsmittel richtig planen und umsetzen.

Erfahren Sie, wie Sie vermeiden, Zeit bzw.

Geld mit planlosen Social Media Auftritten zu verlieren.

Lernen Sie die Funktionsweisen der wichtigsten Social Media Kanäle (Facebook, Google+, Twitter, Xing, Pinterest und einige mehr) kennen. Beginnen Sie sofort, eine große Fan- und Follower-Gemeinde aufzubauen und Zeitfresser zu vermeiden.

In diesem Social Media Marketing Kurs lernen Sie, wie Social Media funktioniert und wie Sie von Anfang an richtig damit umgehen.



VORAUSSETZUNGEN
Das Seminar richtet sich an alle, die in Ihrem Unternehmen Social Media integrieren oder bestehende Unternehmensauftritte verbessern wollen.

(Zum Beispiel: Selbstständige, Marketingverantwortliche, Führungskräfte mit Internetverantwortung, Mitarbeiter aus Werbung und Vertrieb). Besondere Voraussetzungen oder technisches Wissen sind nicht erforderlich.



TRAININGSINHALTE
Sie erfahren, welche Social Media für Ihr Unternehmen wichtig sind und wie Sie Ihre Zielgruppe in den Medien finden.

Erarbeiten Sie im Seminar Ihre praxisorientierte Social Media Strategie.

Sie lernen, in den Social Media zu kommunizieren und Fehler zu vermeiden.

Erste Marketing Tipps, mit denen Sie Ihrem Social Media Auftritt Leben einhauchen und den UHU-Effekt vermeiden (Unter Hundert Fans Fanpage).



-----------------------------------------------
Für diese online angebotenen Seminare, Schulungen oder Weiterbildungen für Manager im Management, Führungskräfte oder Mitarbeiter aus Business oder aus dem privaten Bereich übernehmen wir keine Verantwortung. Wir geben nur einen Überblick über verschiedene Angebote. Einen Rechtsanspruch, dass es dieses Seminar noch in dieser Form gibt, darf hieraus nicht abgeleitet werden und es besteht kein Recht hierauf.


www.edulab.de
Business-Consulting Training, Firmen-Seminare - edulab

Beispielseminar ''Projektmanagement'': Projekte zum Erfolg zu führen ist nicht immer leicht.

Projektmanagement kann dabei vor manch unliebsamer Überraschung schützen.

In diesem Seminar lernen Sie Ziele zu identifizieren sowie Kosten, Zeit und Inhalt so zu berück-sichtigen, dass Sie für die erfolgreiche Umsetzung Ihres Projektes gewappnet sind.

Da die wichtigste Resource, der Mensch, nicht aus dem Blickfeld geraten soll, werden hier auch Skills vermittelt, die Ihnen den Umgang mit allen Beteiligten erleichtern können.



Inhalt:
- Projektmanagement-Bereiche
- Planung: Zeit, Inhalt und Kosten
- Projektablaufsplanung PSP, Gant, Netzplan
- Koordination, Controlling und Dokumentation
- Definition und Zielbestimmung von Projektaufträgen
- Prioritäten und Aufwand
- Projektdurchführung: Ablauf, Meilensteine, Controlling, Zeit, Termine, Arbeitspakete
- Projektabschluss, Projektkommunikation
- Praxisübungen

Seminar ''MS Project Einführung'': Sie suchen den Direkt-Einstieg in das Programm, dann sind Sie in diesem Seminar richtig.

Sie lernen Project für Ihre Projekte als Navigationshilfe einzusetzen und somit den Projekt-Überblick von der Planung über die Koordination bis hin zur Auswertung zu bewahren.

Im Einsteiger-Seminar lernen Sie die Programmbereiche, bzw.

die Ansichten kennen, Projekte anzulegen und die angelegten Vorgänge in Beziehung zu setzen sowie die Termin- und Kapazitätsplanung vorzunehmen.



Seminar ''Führungstechniken'': Kennen Sie Management by Champignon? Sobald im Stroh-Haufen ein heller Kopf auftaucht, wird er geköpft.

Die Realität ist oft nicht ganz so einfach, wie der Spruch.

Es gibt auch nicht das universale Hilfsmittel für den optimalen Führungs-Stil.

Denn sowohl Sie als auch Ihr Gegenüber bzw.

Team sind zum Glück einzigartig.

Aber: Sie können sich eine ganze Reihe von Hilfen für die tägliche Praxis in diesem Seminar erarbeiten.

Wenn Sie Ihre Führungspraxis optimieren wollen, helfen wir Ihnen gerne dabei.

Sie lernen Techniken kennen, mit denen Sie sich und Ihre Mitarbeiter voranbringen können.



Seminar ''Teamentwicklung'': Woran erkennt man ein erfolgreiches Team? Es leistet mehr als die Summe der Einzelnen es könnte.

Falls dem Nicht so ist, gibt es Lösungsansätze fachlicher und emotionaler Art.

In diesem Seminar liegt der Schwerpunkt auf der emotionalen Ebene, weil der fachliche Part in der Praxis häufig leichter lösbar ist.

Wenn Sie Ihr Team dazu bekommen wollen, dass es sich als solches auch (verstärkt) begreift, ist es in diesem diesem Seminar genau richtig.



Seminar ''Konfliktmanagement'': Ok - bei mancher Führungskraft gibt es keine Konflikte, weil nur ihre Meinung zählt.

Andere sagen: ''Konflikte im Team sind manchmal unvermeidbar.

Entscheidend ist, wie man damit umgeht.

'' Lernen Sie in diesem Seminar von lebens- und team-erfahrenen Trainern, wie Sie Konflikte frühzeitig erkennen und so lösen können, dass allen Beteiligten und damit auch dem Projekt geholfen ist.



Weitere Seminare lassen sich genau auf Ihre Anforderungen abstimmen.

Fragen Sie einfach.



Inhouse Seminare, Skill-Training, Medien-Kurs, DTP-Kurse, Online-Marketing-Service und Schulung inhouse bietet edulab Augsburg.


-----------------------------------------------
Für diese online angebotenen Seminare, Schulungen oder Weiterbildungen für Manager im Management, Führungskräfte oder Mitarbeiter aus Business oder aus dem privaten Bereich übernehmen wir keine Verantwortung. Wir geben nur einen Überblick über verschiedene Angebote. Einen Rechtsanspruch, dass es dieses Seminar noch in dieser Form gibt, darf hieraus nicht abgeleitet werden und es besteht kein Recht hierauf.


www.thielundpartner.de
Seminar Führung

Im Seminarangebot Führen sind zahlreiche Themen untergebracht.

Themengebiet Grundlagen: Beurteilungs- und Fördergespräche führen, Führen in flachen Hierarchien, Führen von Teams, Training on the Job und zum ersten Mal Führungskraft.

Themengebiet Aufbau: Changemanagement, Führen im Wandel, Führen mit Zielen, Führungsaufgabe Organisation, Gesprächsführung für Führungskräfte und Systemische Führung von Teams.

Themengebiet Experten: Mentoring und Selbstmanagement für Führungskräfte.



So ist beispielsweise im Seminar ''Beurteilungs- und Fördergespräche führen'' das Fordern und Fördern des Mitarbeiters eine zentrale Führungsaufgabe.

Grundlage hierfür ist die individuelle Beurteilung der Leistung und des Verhaltens.

Neben direkten Feedbacks ist es sinnvoll, dem Mitarbeiter in regelmäßigen Abständen eine strukturierte Rückmeldung zu geben.


Dieses Seminar wird Ihnen Sicherheit geben, sowohl Stärken als auch Schwächen Ihrer Mitarbeiter direkt und wertschätzend anzusprechen.

Ziele sind Gewinnen von Sicherheit, kennen lernen zielorientierter Tools zur Gesprächsführung und da Erproben schwieriger Rückmeldesituationen.

In den Inhalten des Seminars wird eingegangen auf Ziele von Beurteilungs- und Fördergesprächen - Motivation, Entwicklung und Förderung des Mitarbeiters, Festlegen von Beurteilungs- und Messkriterien
Rahmenbedingungen, auf die zu achten sind, Ablauf des Beurteilungs- und Fördergesprächs - Rückblick und Bewertung des letzten Zeitraums, Strategien und Ziele erläutern, Ableitung der Ziele und der Förderung des Mitarbeiters für den kommenden Zeitraum, Zielvereinbarung.

Nutzen des Gesprächsleitfadens, der Formulare und Protokollbögen, Vorbereitung des Gespräches - Beobachtungen sammeln, bewerten, Strategien ableiten.

Mögliche Fehler in der Beurteilung - Wahrnehmungsverzerrer.

Das Gespräch: Wie spreche ich was an? Kommunikationsprinzipien.

Eine Frage der Wahrnehmung - die 4 Ohren, Quellen für Informationsverlust bei der Kommunikation.

Selbsteinschätzung versus Fremdeinschätzung: Was wird ähnlich gesehen? Wo gibt es starke Abweichungen? Wie gehen Sie damit um?
Deeskalation bei unterschiedlichen Sichtweisen.

Fragetechniken geschickt nutzen: Warum ein ''Warum'' an mancher Stelle nicht weiter hilft - Lösungsorientierte Fragestellungen nutzen.

Die Feedbackregeln beachten - das Johari-Fenster, das Zwiebelmodel.

So bauen Sie Rapport auf, der Umgang mit Zielabweichungen und schwierigen Gesprächspartnern, Dokumentation und Gesprächsabschluss.

Methoden hierzu sind Input, Feedbackübungen, Rollenspiele vor der Kamera, Gruppenarbeit und individuelles Feedback.


-----------------------------------------------
Für diese online angebotenen Seminare, Schulungen oder Weiterbildungen für Manager im Management, Führungskräfte oder Mitarbeiter aus Business oder aus dem privaten Bereich übernehmen wir keine Verantwortung. Wir geben nur einen Überblick über verschiedene Angebote. Einen Rechtsanspruch, dass es dieses Seminar noch in dieser Form gibt, darf hieraus nicht abgeleitet werden und es besteht kein Recht hierauf.


www.kompakttraining.de
Zeitmanagement Seminar - von ABC Analyse bis Zeitplanung, Kompakttraining

Kompakt Training Seminar Zeitmanagement (1 Tag).

Fokus persönliche Zeitplanung, ABC Analyse und Priorisierung für den eigenen Zeitplaner.

Alles im Griff rund um die eigene Büroorganisation, Arbeitsplatzorganisation und Wochenplanung mit Kollegen und der Führungskraft.

Im Zentrum des Trainings steht der sinnvolle Umgang mit Tagesplan, Zeitplaner, um das eigene Zeitmanagement, Selbstmanagement und die Selbstorganisation zu verbessern.



Seminarinhalte sind Grundsätze des Zeitmanagements, Aufgabenplanung und Terminlisten, Zeit planen und erfolgreich einteilen, ABC Prioritäten und Maßnahmen im Griff, Dokumentation und Koordination, meine Stressfaktoren und Zeitdiebe - was tun?, Hilfsmittel und Checklisten - auswählen und sinnvoll nutzen, Organisation, Information, Kommunikation und Übersicht auch im Team, Tage und Wochen erfolgreich planen: von Plänen und Tafeln, Hilfsmittel Telefon - was man hätte schreiben wollen.

Es handelt sich hier um ein Seminar mit Workshop-Charakter, Gruppen- und Einzelarbeiten, Fallbeispiele mit Auswertung, Diskussionen und Erfahrungsaustausch sowie um Transferhilfen für den Alltag.



Der Zeit und Selbstmanagement Kurs schlägt sich hervorragend im Testbericht der Stiftung Warentest.

Kompakttraining.

de, Seminaranbieter aus Hamburg, mit einem bundesweiten Kurs und Seminarangebot für alle deutschen Großstädte, kann einen Meilenstein in der Unternehmensgeschichte berichten.

Stiftung Warentest hat in dem Januar 2010 ''Spezial Karriere'' auch über den Kurs ''Zeitmanagement, Zeitplansysteme, Zeitplanung und Büroorganisation'' berichtet.


-----------------------------------------------
Für diese online angebotenen Seminare, Schulungen oder Weiterbildungen für Manager im Management, Führungskräfte oder Mitarbeiter aus Business oder aus dem privaten Bereich übernehmen wir keine Verantwortung. Wir geben nur einen Überblick über verschiedene Angebote. Einen Rechtsanspruch, dass es dieses Seminar noch in dieser Form gibt, darf hieraus nicht abgeleitet werden und es besteht kein Recht hierauf.


www.eec.wi.tum.de
Executive Education Center - Zertifikatsprogramme der TUM, Innovation, Organisation & Markt, Erfolgreiches Kunden und Vertriebsmanagement

Der Kern dieser Serie ist das komplexe Spannungsfeld rund um Kunden und Vertrieb, dessen Management für die Unternehmen zunehmend zum entscheidenden Erfolgsfaktor wird.

Im ersten Teil stellen wir Ihnen moderne Konzepte des Kundenmanagements vor, die auf neuesten Erkenntnissen aus der Forschung basieren.

Mit Hilfe von Fallstudien entwickeln wir praxisnahe Umsetzungsstrategien für ein effizientes und erfolgreiches Kundenmanagement.

Darauf aufbauend entwickeln wir im zweiten Teil der Serie ein professionelles Vertriebsmanagement, das die Bedürfnisse des Kunden genauso erfüllt, wie die des Unternehmens - auch wenn diese oft diametral gegeneinander zu stehen scheinen. Best-Practice und praxisnahe Fallstudien sorgen für eine unmittelbare Umsetzbarkeit des Erlernten.



Thema Datengestütztes Kundenmanagement: Ziel der Veranstaltung sind die Veranschaulichung der Möglichkeiten des Analytischen Kundenbeziehungsmanagement (Analtyical CRM) sowie dessen Anwendungen auf Probleme des Kundenmanagements.

Ausgehend von modernen Konzepten des Kundenmanagements präsentieren wir Ihnen Forschungsergebnisse, Fallstudien und Management-Tools, mit deren Hilfe Sie in die Lage versetzt werden, den eigenen Kundenstamm zu analysieren und daraus Erkenntnisse für die Weiterentwicklung eines systematischen Kundenmanagements zu generieren.

Schlagwörter hierzu sind Kundenwert, CLV&RFM, Cross & Up-Selling, Potenziale identifizieren und nutzen, Kundenreaktivierung, Kundenabwanderungsanalyse, Warenkorbanalyse / Next-Best- Offer Modelle, Scoringmodelle, Datenschutzaspekte, Werbeerfolgsmessung, Marketingausgabenoptimierung und Beschwerdemanagement.



Professionelles Vertriebsmanagement: Professionelles Vertriebsmanagement basiert auf der profunden Kenntnis des Value Based Selling©-Konzeptes.

Sie erhalten anhand von einigen Best Practices im Vertrieb einen guten Einblick in die Vertriebserfolgsfaktoren von Marktführern.

Darüber hinaus werden Solution- und Team Selling-Ansätze diskutiert.

Vertieft wird dieses Wissen sehr praxisorientiert mit Fallstudien und vertriebsspezifischen Fragestellungen in Workshops.

Value Based Selling©: Grundlagen des Value Based Selling©, Value Based Selling©, Best Practices von Weltmarktführern, Eigenschaften von Spitzenverkäufern, Professionelle Buying Center Analyse und Bearbeitung, Fallstudie zum Value Based Selling© sowie zur Buying Center Analyse, Exkurs Virales Marketing Sales Konzept, Erstellung eines Sales Konzeptes für das eigene Unternehmen, Marktinformationen erheben, Werte für Kunden schaffen und vermitteln, Praxishilfen für den operativen Verkauf, Lösungsverkauf und Teamverkauf, Führung im Vertrieb, Organisationale Umsetzung des Teamverkaufs im Lösungsgeschäft, Steuerung der Vertriebsmannschaft, Personalauswahl (Das Instrument Predictive Index).


-----------------------------------------------
Für diese online angebotenen Seminare, Schulungen oder Weiterbildungen für Manager im Management, Führungskräfte oder Mitarbeiter aus Business oder aus dem privaten Bereich übernehmen wir keine Verantwortung. Wir geben nur einen Überblick über verschiedene Angebote. Einen Rechtsanspruch, dass es dieses Seminar noch in dieser Form gibt, darf hieraus nicht abgeleitet werden und es besteht kein Recht hierauf.


www.eec.wi.tum.de
Executive Education Center - Zertifikatsprogramme der TUM, BWL Basics

Für den Karrierefortschritt sind fundierte Kenntnisse in den betriebswirtschaftlichen Kerngebieten mindestens so wichtig, wie überragende Fach-, Branchen- und Führungsqualitäten.

In dieser Zertifikatsreihe erhalten die Teilnehmer in vier thematischen Modulen einen umfassenden, praxis- und anwendungsorientierten Einblick in die aktuellen Konzepte und Instrumente der Betriebswirtschaftslehre.

Dieses Wissen können Sie unmittelbar in Ihrem beruflichen Alltag anwenden, um so fundiert und erfolgreich zum Erfolg Ihres Unternehmens beitragen zu können.



Thema Kosten- und Erlösrechnung: Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Instrumente der Kosten- und Erlösrechnung.

Der Kurs behandelt neben den Aufgaben der Kostenrechnung alle wichtigen Konzepte, die von der einfachen Kostenartenrechnung bis zur mehrstufigen Deckungsbeitragsrechnung und der Prozesskostenrechnung reichen.


Damit lernen Sie die ganze Bandbreite an modernen Kalkulationsverfahren kennen und anzuwenden.

Kurstitel sind Aufgaben und Rechnungszwecke, Kostenarten, Kostenstellen, Kostenträgerrechnung, Voll- und Teilkostenrechnung, Kostenplanung und Abweichung, Deckungsbeitragskalkulationen, Break-Even Analyse, Wertorientierte Verfahren.



Thema Investition und Finanzierung: Sie lernen die unterschiedlichen Methoden der Investitionsrechnung und Finanzierung sowie die mathematischen Grundbegriffe zu deren Berechnung kennen. Begriffe wie Kapitalstruktur und Leverage Effekt werden anschaulich in Ihrer Bedeutung und Wirkung analysiert.

Einflussfaktoren wie Steuern und Unsicherheit werden realitätsnah erläutert und ihre Wirkung für die Finanzplanung diskutiert.

Abschließend wird der Zusammenhang zwischen Unternehmensbewertung und wertorientierter Unternehmensführung genauer betrachtet.

Kurstitel sind Grundbegriffe der Investition und Finanzierung, finanzmathematische Grundlagen, Dynamische Investitionsrecherchenverfahren, Nutzungsdauer und Ersatzinvestitionsproblem, Kapitalstruktur und Leverage Effekt, Investition unter Unsicherheit und Steuern, Finanzplanung, Unternehmensbewertung und wertorientierte Unternehmensführung.



Thema Strategische Unternehmensführung: Durch die zunehmende Komplexität der Wirtschaftswelt sowie dem verstärkten Wettbewerb wächst die Bedeutung der strategischen Unternehmensführung.

Frühzeitig, langfristig und systematisch zu planen und das Unternehmen konsequent und nachhaltig auszurichten ist eine wichtige Kompetenz von Führungskräften.

Sie erfahren alles über die grundlegenden Aspekte des strategischen Managements, die maßgebend für den Unternehmenserfolg sind.

Sie lernen Konzepte zur Analyse von Marktchancen und (Kern-) Kompetenzen von Unternehmen kennen.

Auf dieser Grundlage werden wir Ihnen die Möglichkeiten zur Konzeption, Bewertung und Umsetzung von Geschäfts(feld)- und Unternehmensstrategien praxisnah vermittelt.


-----------------------------------------------
Für diese online angebotenen Seminare, Schulungen oder Weiterbildungen für Manager im Management, Führungskräfte oder Mitarbeiter aus Business oder aus dem privaten Bereich übernehmen wir keine Verantwortung. Wir geben nur einen Überblick über verschiedene Angebote. Einen Rechtsanspruch, dass es dieses Seminar noch in dieser Form gibt, darf hieraus nicht abgeleitet werden und es besteht kein Recht hierauf.


www.kayenta.de
KAYENTA Training - Management-Training, Trainings und Seminare zu Soft Skills, Projektmanagement, Führen, Zeitmanagement, Kommunikation, Führungskräfte-Coaching

Ob Sie gerade erst Chef geworden sind oder bereits ein erfahrener Vorgesetzter sind: Als Führungskraft tragen Sie die Verantwortung für Ihre Mitarbeiter und damit für den Erfolg Ihres Unternehmens.

Erfahren Sie alles Wissenswerte über Ihre Aufgaben als (zukünftige) Führungskraft und die Anforderungen, die an Sie gestellt werden.

Lernen Sie die wichtigsten Instrumente kennen, damit Sie Ihre Rolle erfolgreich erfüllen.

Stärken Sie Ihre Führungsposition und entwickeln Ihre sozialen und persönlichen Führungskompetenzen nachhaltig umfassend weiter.



Ein Beispielseminar ist ''Teams erfolgreich führen und leiten'': Sie übernehmen Verantwortung für die Arbeit einer Gruppe von Mitarbeitern.

Sie müssen das Team koordinieren und moderieren, Konflikte frühzeitig erkennen und managen, das Team nach außen repräsentieren und die Teammitglieder motivieren.

Trainingsinhalte sind: Führen Sie Ihr Team zu Spitzenleistungen! In diesem praxisnahen Training lernen Sie alles, was Sie als Teamleiter brauchen.

Zahlreiche Checklisten und Übungen für Ihr Team sowie Rollenspiele sind in der umfangreichen Seminardokumentation enthalten.

So können Sie in Ihrem Arbeitsalltag optimal vom Training profitieren.

Führungsverantwortung tragen: Grundlagen der Führung.

Was heißt ''führen''? Direkte und indirekte Führung im Unternehmen
Führungsgrundsätze.

Führungsrolle im Unternehmen.

Einsatz von Macht und Autorität.

Die Führungsfunktionen
Planen: Entscheiden, umsetzen, kontrollieren.

Praxisaufgabe - Führungsfunktion umsetzen.

Der persönliche Führungsstil: Menschenbild und Führungsstil, Eindimensionaler Führungsstil, Zweidimensionaler Führungsstil, Situatives Führungsverhalten.


Praxisaufgabe - Mein Führungsstil.


Führungsaufgaben umsetzen: Motivieren, Motivationstheorien, der Motivationszyklus, Erwartungen kommunizieren, Motivationsinstrumente nutzen.

Praxisaufgabe - Wie motiviere ich meine Mitarbeitenden? Führen durch Zielvereinbarung (MbO): Der Führungsprozess gemäß MbO, Ziele formulieren, Ziele umsetzen und Zielerreichung beurteilen, Mitarbeitende beurteilen.

Weshalb beurteilen? Was beurteilen? Wie beurteilen? Die Vorgesetztenbeurteilung.

Praxisaufgabe - Meine Beurteilungsqualifikation.

Teamführung – Teams steuern und motivieren: Sitzungen leiten, Vorbereitung, Durchführung, Moderationstechnik.

Gruppenprozesse mitgestalten: Das Individuum in der Gruppe, Merkmale einer Gruppe, Bestimmungsfaktoren des Gruppenerfolgs.

Praxisaufgabe - Zugehörigkeit zu Gruppen.

Gruppendynamik und Rollenverhalten: Der Prozess der Gruppenbildung, das Rollenverhalten in der Gruppe.


Praxisaufgabe - Meine Rolle in Gruppen.



Ein anderes Beispielseminar ist ''Erfolgreiche Personalauswahl'': So finden Sie den richtigen Mitarbeiter.

Jeden Tag werden von vielen Unternehmen neue Mitarbeiter gesucht: vom Arbeiter bis zur Führungskraft - aber wie finden Sie den richtigen.

Der neue Mitarbeiter soll die gewünschten persönlichen und fachlichen Voraussetzungen erfüllen und ins vorhandene Team passen.

Von dem Bewerber wissen Sie im Augenblick nur, was er in den Bewerbungsunterlagen mitgeteilt hat und wie er sich im Vorstellungsgespräch präsentiert.

Eine falsche Entscheidung ist teuer und aufwändig.

Dieses Training vermittelt Ihnen, wie Sie Ihre Bewerberauswahl optimieren können, von der Stellenbeschreibung über das Vorstellungsgespräch bis zur Einstellung.

Finden Sie die besten MitarbeiterInnen für Ihr Unternehmen.



Trainingsinhalte sind: Vom Bedarf an neuen Mitarbeitern: Wen brauchen Sie? Erarbeitung des Anforderungsprofils von Muss- und Kann-Anforderungen.

Unterschiedliche Recruitingwege: Internetseiten, Bewerberportals, Messen, Zeitungen
Begrenzung der Einsendungen: so sieht eine aussagekräftige Stellenbeschreibung aus.

Zeitplan des Einstellungsverfahrens.

Die Auswertung der schriftlichen Unterlagen: Merkmale einer guten Bewerbung, Der äußere erste Eindruck
Interpretation des beruflichen Werdegangs, Umgang mit fehlenden Informationen.

Entwicklung eines standardisierten Bewertungsbogens
Vorauswahl: A-/B- /C-Kandidaten, Professionelle Einladungen und Absagen.

Das Bewerberinterview: Vorstellungsgespräch - Vorbereitung, der äußere Rahmen, die Teilnehmer
Stärken und Schwächen eines Bewerbers ermitteln.

Die richtige Fragetechnik, die Macht des ersten Eindrucks. Blender oder Persönlichkeit? Den Dingen auf den Grund gehen.


Gesprächstechniken und -führung,
Entwicklung eines Leitfadens und Beurteilungssystems.

Die Entscheidung - Kopf und Bauch!
Tests und Assessment-Center fachgerecht einsetzen.

Die Einstellung: Der Vertrag und die Arbeitsplatzbeschreibung.

Die Folgen aus dem AGG.

Einarbeitung und Integrationshilfen - damit der Start gelingt.

Mit der Unternehmenskultur vertraut machen, In den Kollegenkreis integrieren.

Die Mitarbeiter vorbereiten, Die Grundausstattung
Einen Paten bestimmen, Aufgaben und Kompetenzen kennen lernen.

Die Arbeitsplatz-Grundausstattung.


-----------------------------------------------
Für diese online angebotenen Seminare, Schulungen oder Weiterbildungen für Manager im Management, Führungskräfte oder Mitarbeiter aus Business oder aus dem privaten Bereich übernehmen wir keine Verantwortung. Wir geben nur einen Überblick über verschiedene Angebote. Einen Rechtsanspruch, dass es dieses Seminar noch in dieser Form gibt, darf hieraus nicht abgeleitet werden und es besteht kein Recht hierauf.


www.wip-management.de
Seminar Assessment Center professionell durchführen

Sie wollen hochrangige Positionen im Unternehmen besetzen, Führungs-nachwuchskräfte optimal auswählen und fördern oder die persönlichen Stärken und Entwicklungsbereiche von Managern in Ihrem Unternehmen erfassen? Dann nutzen Sie das Assessment Center (AC).


Im Seminar lernen Sie, anhand ganz konkreter Anleitungen und Vorgehensempfehlungen hochwertige Assessment Center selbst zu erstellen und durchzuführen.

Hierfür werden Schritt-für-Schritt-Anleitungen und konkrete Praxisinstrumente für alle wichtigen Phasen eines AC-Projekts vermittelt.

Die Materialien, die zur Verfügung gestellt werden, reichen von Anleitungen zur Konzeption und Übungserstellung bis hin zu ausführlichen Argumentationshilfen für die interne Kommunikation.


Seminarinhalte: AC Philosophie und Prinzipien - Grundidee des Assessment Centers; Prinzipien der Durchführung; Was wird beurteilt? Varianten des ACs - Einzelverfahren oder Gruppenverfahren?; klassisches AC, dynamisches AC, Reality-AC; Stärken und Grenzen/Anforderungen definieren und Rahmenkonzepte erstellen - Kriterien für die Bewertung von Anforderungsprofilen; Erstellung von Anforderungsprofilen; Auswahl des Übungstyps / Kommunikation im Assessment Center - Kommunikationshilfen; Gestaltung der internen Kommunikation; Argumentationshilfen für kritische Diskussionen / Bausteine und Simulationen - Interview, konzeptionelle Übungen, Gesprächssimulationen, Gruppenübung, Präsentation und Testverfahren; Wann eignet sich welcher Baustein?; Schritte in der Entwicklung von Bausteinen / Beobachten und Bewerten - Bewertungskriterien, Beobachtungsbögen und die Auswahl der richtigen Skala; der Beurteilungsvorgang und Einflussgrößen auf den Beurteilungsprozess; die Schulung der Beobachter / Organisation und praktische Gestaltung - gestalten einer angenehmen Atmosphäre; schaffen von Teilnehmernutzen; Vorbereitung von ACs / Rückmeldung, Aufbereitung und Verwendung von Assessment Center-Ergebnissen - Feedbackgespräche; Dokumentation der Ergebnisse; Ableitung von Maßnahmen.


-----------------------------------------------
Für diese online angebotenen Seminare, Schulungen oder Weiterbildungen für Manager im Management, Führungskräfte oder Mitarbeiter aus Business oder aus dem privaten Bereich übernehmen wir keine Verantwortung. Wir geben nur einen Überblick über verschiedene Angebote. Einen Rechtsanspruch, dass es dieses Seminar noch in dieser Form gibt, darf hieraus nicht abgeleitet werden und es besteht kein Recht hierauf.


www.wip-management.de/index.php?id=92
wip Management - Führungsgespräche

Führen mit Zielen - Exzellent kombiniert: Zielvereinbarungen (ZV) und systematische Leistungsbewertung (SLB) Systematische Mitarbeitergespräche sind ein zentrales Führungs-instrument der High Performance Organisation.

Richtig angewandt können sie die Zusammenarbeit verbessern, hohe Ergebnisse sichern und eine gezielte Personalentwicklung fördern.

Im Seminar gewinnen Sie Sicherheit von der Vorbereitung und Gesprächsführung über das Beurteilungsverfahren bis zur Nachbereitung.

Die psychologischen Dimensionen von ZV und SLB werden beleuchtet und ihre Anwendung im Praxistraining vertieft.

Seminarinhalte: Das Mitarbeitergespräch - Stellenbeschreibung und Anforderungsprofil; wip® Human-Resource-Tool im Überblick; SMART; Kriterien und Maßstäbe in Beurteilungssystemen.

Effektive Vorbereitung Ihrer Gespräche - 3 B's der Vorbereitung zu Leistung, Potenzial und Persönlichkeit; persönliche Wirkung kennen und gezielt steuern; Verhalten und Reaktionen des Mitarbeiters; typische Beurteilungsfehler, wie Bearbeitungsfehler, gefühlsbedingte Fehler, Maßstabsfehler und Wahrnehmungsverzerrungen, vermindern.

Aktive und reaktive Gesprächsführung - die Kunst des Fragens, Sagens und Schweigens; Metakommunikation und aktives Zuhören; Selbstwertbalance im Feedback bewahren; professioneller Umgang mit unterschiedlichen Sichtweisen.

Führen kritischer Mitarbeitergespräche - Erkennen und Abbauen von Ängsten, Widerständen und Konflikten; das Drama der verletzten Gefühle; Stressreaktionsmuster; Umgang mit Attacken, Beleidigungen, Tränen, Schweigen; Kritik in Optimierungsaspekte verwandeln.

Vereinbarungen treffen - gemeinsame Lösungen finden; messbare Ergebnisse sichern; das Gesprächsprotokoll; Folgemaßnahmen.

Nachbereitung - systematische Personalentwicklung; Feedback zur Leistungssteigerung; halbjährliches und jährliches Gespräch; wip® Human-Resource-Tool im Einsatz.


-----------------------------------------------
Für diese online angebotenen Seminare, Schulungen oder Weiterbildungen für Manager im Management, Führungskräfte oder Mitarbeiter aus Business oder aus dem privaten Bereich übernehmen wir keine Verantwortung. Wir geben nur einen Überblick über verschiedene Angebote. Einen Rechtsanspruch, dass es dieses Seminar noch in dieser Form gibt, darf hieraus nicht abgeleitet werden und es besteht kein Recht hierauf.


www.managementcircle.de/deutsch/index.php
Management Circle AG - Bildung für die Besten, Seminare, Konferenzen & Kongresse

Seminare, Konferenzen, Kongresse.

Die Management Circle AG bietet berufliche Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte aller Branchen.

Neben Seminaren veranstaltet Management Circle Kongresse, Messen und bietet Inhouse Seminare, schriftliche Lehrgänge, Online Trainings sowie Ausstellung, Sponsoring und Events nach Maß an.


-----------------------------------------------
Für diese online angebotenen Seminare, Schulungen oder Weiterbildungen für Manager im Management, Führungskräfte oder Mitarbeiter aus Business oder aus dem privaten Bereich übernehmen wir keine Verantwortung. Wir geben nur einen Überblick über verschiedene Angebote. Einen Rechtsanspruch, dass es dieses Seminar noch in dieser Form gibt, darf hieraus nicht abgeleitet werden und es besteht kein Recht hierauf.


www.tcw.de
Seminare für Management und Führungskräfte der TCW GmbH München

Unsere Seminare informieren Manager und Führungskräfte über aktuellen Themen in Einkauf, Logistik, Produktion und Vertrieb.

Experten aus Praxis und Forschung zeigen Fallstudien und Best-Practice-Methoden durch Gruppenarbeiten, Planspiele und Live-Demonstrationen.


-----------------------------------------------
Für diese online angebotenen Seminare, Schulungen oder Weiterbildungen für Manager im Management, Führungskräfte oder Mitarbeiter aus Business oder aus dem privaten Bereich übernehmen wir keine Verantwortung. Wir geben nur einen Überblick über verschiedene Angebote. Einen Rechtsanspruch, dass es dieses Seminar noch in dieser Form gibt, darf hieraus nicht abgeleitet werden und es besteht kein Recht hierauf.


www.manager-institut.de
MANAGER INSTITUT – Punktgenaue Weiterbildung rund um das Thema Management

Das MANAGER INSTITUT ist ein professioneller Partner, der über langjährige Erfahrung und Expertenwissen auf höchstem Niveau verfügt.

Wir sind spezialisiert auf systemische Führung, Prozessbegleitung und punktgenaue Weiterbildung rund um Ihre Managementthemen.



Das Entscheidende bei all diesen Angeboten: Inhalte sind nicht unverrückbar festgelegt, sondern richten sich individuell und präzise an Ihrem Bedarf aus.

Daher bieten wir grundsätzlich eine kompetente und umfassende Beratung im Vorfeld der Prozessbegleitung und des Trainings an.

Unser modulares Trainingsangebot Basis - Aufbau - Vertiefung gewährleistet überdies eine Systematik, die der Nachhaltigkeit des Lernerfolgs zugute kommt.

So stellen wir sicher, dass jeder Teilnehmer genau das Wissen erhält, das ihn persönlich und sein Unternehmen wirklich vorwärts bringt.



Maßgeschneidertes Wissen - punktgenau vermittelt.



Mit dem modularen Aufbau beschreitet das MANAGER INSTITUT auf dem Seminarmarkt neue zukunftsweisende Wege.

Er gewährleistet, dass Teilnehmer aus Unternehmen und deren Abteilungen auf ein einheitliches Kompetenzniveau geführt werden: durch gleiches Wissen, gleiche Strategien, gleiche Methoden und Werkzeuge, gleiche Nachschlagewerke, gleiche Checklisten, ja sogar die gleiche Arbeitsphilosophie.

Dieser Gleichstand an Know-how bewirkt einen zielgerichteten und gewinnbringenden Einsatz der erlernten Fähigkeiten aller Mitarbeiter im Unternehmen.



Für alle Schulungen können die Themen der Basis- und Aufbau-Module punktgenau und individuell an den aktuellen Bildungszielen des einzelnen Teilnehmers oder einer Gruppe ausgerichtet werden.

Auf Wunsch lassen sie sich zu einem kompletten, maßgeschneiderten Lösungspaket für unsere Kunden kombinieren.

In enger Abstimmung zwischen dem Beratungsteam und dem Teilnehmer werden optimale Qualität, Praxisnähe und ein nachhaltiger Lernerfolg gesichert.



Unsere Trainingsmodule gliedern sich bei jedem Fachgebiet in drei Stufen:

01 BASIS-MODUL: Die Basis-Module vermitteln essenzielle Kenntnisse zu unseren 17 Fachgebieten.

Das erworbene Wissen kann jeder Mitarbeiter gewinnbringend in seinem Unternehmen einsetzen.

Damit bilden die Module eine solide Grundlage für Teilnehmer, die sich Know-how in einem bestimmten Fachgebiet erwerben wollen.



02 AUFBAU-MODUL: Die Aufbau-Module vermitteln professionelles Wissen in den einzelnen Fachgebieten.

So können Sie bestehendes fachliches Know-how gezielt und praxisnah vertiefen.



03 SEMINARE: Unsere Vertiefungsseminare decken alle Seminarthemen in 17 Fachgebieten ab, so dass ein optimaler Praxiseinsatz des Wissens gewährleistet ist.



Diese einzigartige Struktur unseres Modulsystems ermöglicht für jeden Teilnehmer die optimale Kombination von Seminaren - abgestimmt auf seinen persönlichen Wissenstand und seine Arbeitsziele:

Sollte ein Teilnehmer schon gutes Vorwissen besitzen, kann er mit dem Aufbau-Modul starten.



Allen anderen Teilnehmern wird der Besuch des Basis-Moduls und anschließend des Aufbau-Moduls empfohlen.



Alle zusätzlich gewünschten Trainingsthemen sind in unserem weiteren Seminarprogramm enthalten und bieten damit die Möglichkeit, Ihr Fachwissen professionell auszubauen.


Gerne beraten wir Sie bei der Zusammenstellung Ihrer Seminare oder Trainingsreihen.

In persönlichen Vorgesprächen analysieren wir Ihre Tätigkeitsfelder, Potenziale und Ihren Wissensstand, setzen uns mit Ihrem Arbeitsumfeld und den jeweiligen Schnittstellen auseinander.

Dies garantiert eine Ausrichtung der Seminarinhalte nach Ihren spezifischen Bedürfnissen.



Professionelle Weiterbildung, Seminare und Training.


-----------------------------------------------
Für diese online angebotenen Seminare, Schulungen oder Weiterbildungen für Manager im Management, Führungskräfte oder Mitarbeiter aus Business oder aus dem privaten Bereich übernehmen wir keine Verantwortung. Wir geben nur einen Überblick über verschiedene Angebote. Einen Rechtsanspruch, dass es dieses Seminar noch in dieser Form gibt, darf hieraus nicht abgeleitet werden und es besteht kein Recht hierauf.


Seminare Seminare Seminare
Suche im gesamten Webkatalog nach: Management Seminare
 
  oben  
Themen zu:

bewerbungsgespräch führen seminar münchen

bewerbungs gespräche führen münchen

bewerbungsgespräche führen seminar münchen


Seminare
Seminare
Seminare Copyright © 2007-2024 by TopReflex,  Erlangen. Seminar eintragen   Mittwoch, 19. Juni 2024 - 16:46 Uhr