Seminar Gesundheit, Wellness & Beauty in Hamburg  
      
Seminare
 
 
  SUCHEN   
Ergebnisse 1 - 6 von ungefähr 6. Suchdauer: 0.022 Sekunden.
 
Seminare

Seminar Gesundheit, Wellness & Beauty in Hamburg

 
Seminare









Immobilien-Crowdinvesting mit BERGFÜRST


Wandern & Meditieren - ein Retreat
Wir wandern von Reinfeld in Holstein nach Santiago de Compostella in Galcien – immer den Jakobsweg, den Camino entlang. Wir wandern in Wochenabschnitten – jeweils eine Woche im Frühling (Ende April) und eine Woche im Herbst (Ende September). Das alte Ziel wird zum neuen Start.
Jede Wanderwoche ist ein in sich geschlossenes Seminar und natürlich einzeln buchbar.

Die Themen und Schwerpunkte variieren in jedem Seminar. Einige Themen werden allerdings in jedem Seminar Ihren Platz finden, wie z.B.
• Meditation, was sie bewirkt, unterschiedliche Arten der Meditation,
• unterschiedliche Wege zur Meditation
• die Natur, ihr Wesen und ihre Wesenheiten
• das Wesen der Elemente
haben natürlich ihren unbedingten Platz in diesen Seminaren.
Teilnehmen können Meditationsunerfahrene genauso wie täglich Praktizierende.

Der Seminarleiter
Volker C. Kipper arbeitet seit mehr als 30 Jahren als Mentaltrainer, Meditationslehrer und Coach in Seminaren und Einzelsitzungen mit Firmen und Privatpersonen.
In seiner 'Praxis unter der Linde' in Reinfeld und in der Gemeinschaftspraxis Heidi Pfennig / Volker Kipper in Travemünde, Lübeck arbeitet Volker als 'ganzheitlicher Gesundheitsberater für Rücken Füße und Gelenke' und als Persönlichkeitstrainer.
Als langjähriger Marathonläufer ist für Volker 'kein Weg zu weit'.
Volker C. Kipper über die Wanderseminare:
''Auf diese Weise den Jakobsweg zu erwandern hat mit Pilgern natürlich nichts zu tun. Trotzdem wird dieser Weg reich an innerer Einkehr und tiefen Erkenntnissen sein. Wir erschließen uns – buchstäblich – neue Wege im Außen UND Innen.
Auf diesem historischen Pfad hat das Leben ganz Wunder-voll die Möglichkeit, uns seine Führung zu demonstrieren.''

Die Strecke
Der Jakobsweg ist inzwischen in aller Munde und dementsprechend gut besucht. Trotzdem haben wir uns für diesen Weg entschieden.
Es gibt viele Gründe, sich auf den Jakobsweg zu begeben, und jeder wird bestimmt seine ganz persönlichen haben. Ausschlaggebend für dieses Seminar war, dass der Jakobsweg die Strecke für viele tausend Kilometer – und Jahre – vorgibt. Er führt uns durch wunderschöne Landschaften aber eben auch entlang der Landstraße und durch Industriegebiete. Er ist nicht nur paradiesische Natur sondern hat alle Facetten – wie das Leben selbst.

ø Tagesstrecke: ca. 20 Km
ø Seminarstrecke: ca. 100 Km

Die Unterkünfte
Wo möglich werden wir in Gasthäusern, Pensionen oder möglichst günstigen Hotels unterkommen. In vielen kleinen Orten werden wir allerdings auf Gemeindehäuser, einen Heuboden oder ähnliches angewiesen sein.
Auf den meisten Wanderungen wird es deshalb notwendig sein, einen Schlafsack und eine Isomatte mitzunehmen. Wir bemühen uns allerdings, ohne Zelte auszukommen!
Während unserer ersten Wanderwoche hatten wir z.B. folgende Unterkünfte:
• Pilgerzimmer im Kloster Nütschau
• den ehemalige Heuboden auf einem Bio-Bauernhof in Nahe, der als betreute Wohngruppe von Menschen mit einer geistigen Behinderung und/oder einer psychischen Erkrankung bewirtschaftet wird
• eine Ferienwohnung in HH-Poppenbüttel
• einen Gruppenraum in der finnischen Seemannskirche in Hamburg – mit Sauna
• ein Hotel (!) in Wedel

Die Gruppengröße
Unsere Meditationsseminare beinhaltet auch immer eine intensive Betreuung der einzelnen Teilnehmer durch den Seminarleiter. Die Gruppe ist deswegen auf maximal zwölf Mitwanderer begrenzt.


Seminare Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Breuß (Dorn-Methode), STRAIN-COUNTERSTRAIN, Holo-Medizin in Kiel und Hamburg
Die Seminarorganisation Heiko Lehmann bietet für jedermann Seminare und Kurse zur Behandlung und Vorbeugung von Wirbelsäulenproblemen und/oder -schäden an.

Aufbauseminar Dorn-Methode: Den zweiten Ausbildungsteil bildet das eintägige Aufbauseminar. Nach Abschluß des Aufbauseminars erhalten Sie ein Zertifikat. Themen des Aufbauseminars sind u. a.: Techniken der Dorn-Methode für Fortgeschrittene mit und ohne Hilfsmitteln zusätzliche theoretische Kenntnisse und praktische Fertigkeiten Schwerpunkt u.a.: Korrektur des Beckens und der Halswirbelsäule moderne Hilfsmittel, um noch schonender und sicherer zu therapieren u.a. Behandlung des Steißbeins, der Skoliose, des Schultergürtels und des Schlüsselbeins.

STRAIN-COUNTERSTRAIN Basisseminar (Wirbelsäule, Rippen und Becken): In diesem Seminar werden Sie umfassend und leichtverständlich in die Behandlungsmethode STRAIN-COUNTERSTRAIN nach Dr. Jones eingeführt. Themen des Seminars sind u. a.: neurophysiologische Grundlagen Indikationen und Kontraindikationen, Tenderpoints für Hals-, Brust-, Lendenwirbelsäule, Rippen und Becken auf der Körpervorder- und Rückseite, Systematik der ventralen und dorsalen Tenderpoints für Hals-, Brust-, Lendenwirbelsäule, Rippen und Becken, Systematik der Behandlung dieser Tenderpoints mittels Positionierung, Überprüfung des Behandlungserfolgs, Einsatz von Lagerungshilfen, sinnvolle Kombination mit anderen Behandlungsmethoden, ausführliches Skript, Literaturempfehlungen, gute Didaktik und anschauliche Präsentation intensive Betreuung bei den praktischen Übungen.

Institut für Gesundheit und Erfolg - Seminare
Institut für Gesundheit und Erfolg mit Seminarangebote wie Weiterbildung ''Die mutige Möhre''. Hier handelt es sich um ein Präventionsprogramm, das in Kindertageseinrichtungen integriert wird. Es besteht aus mehreren pädagogischen Unterrichtseinheiten und richtet sich an alle Kindertageseinrichtungen, um die Gesundheit der Kinder zu erhalten und eine lang anhaltende Lebensqualität zu erzielen. Wissenschaftlich wurde beispielsweise erwiesen, dass die Weichen für eine übermäßige Fettspeicherung schon in sehr frühen Jahren gestellt werden. Begrenzte Behandlungserfolge bei ausgeprägtem Übergewicht im Erwachsenenalter machen deutlich, dass grundlegende Strukturen für ein gesundes Leben bereits in Kindertagesstätten und Schulen eingeübt werden sollten (Petersen et al., 2003). Das Konzept besteht aus Geschichten, Spiel, Sport sowie kindgerechtem Kochen. Die Weiterbildung der Mitarbeiter zum Präventionsberater besteht aus 7 Modulen. Weiteres Seminar ist die Ausbildungen zum Präventionsberater: Gesundheit ist kein Besitz, sondern eine stetige seelische und körperliche Arbeit. Gesundheit ist unser höchstes Gut. Einblick in die Vollwertige Ernährung. Eine Reise durch den Körper. Die Qualität unserer 100 Billionen Körperzellen kann nur so gut sein wie die Ernährung. Das Verdauungsmärchen. Das Wunderwerk Mensch. Eiweiß, der Stoff aus dem der Mensch ist. Vitamine – Kraftstoff für den Tag. Wasserlösliche und Fettlösliche Vitamine. Vitamin C 15000 für Stoffwechselabläufe. Voll Gesund – durch vollwertige Ernährung. Ballaststoffe heißen Fitness für den Darm. Das volle Korn und seine wertvollen Vitalstoffe. Klein aber oho - Mineralstoffe, Spurenelemente etc. Flavonoide stärken das Immunsystem. Enzyme verhindern Entzündungen. Was ist der Säure-Basenhaushalt? Folgen von Übersäuerung verhindern. Zucker ist keine Nervennahrung. Als der Zucker eine Zuckerrübe war. Diabetes vorbeugen. ''Herz''-lichen Dank an den Kreislauf. Eine Reise durch den Blutkreislauf. Wie entsteht Bluthochdruck. Ein Blick in den ''Cholesterinspiegel''. Bitte bleiben Sie gesund und beweglich. Wie funktionieren unsere Gelenke. Bewegung für unsere Muskeln. Die Bandscheibe als Zielscheibe.

Demografie-Manager
Betriebliches Gesundheitsmanagement, Analysen, gesundheitsförderliche Maßnahmen und Evaluationen aus einer Hand. So beispielsweise das 2 Tage Basisseminar Demografie - Manager I. Das Thema des demografischen Wandels rückt in unserer Gesellschaft immer stärker in den Mittelpunkt. Die zunehmend älter werdende Bevölkerung der Bundesrepublik stellt Unternehmen, Betriebe und Behörden vor neue Herausforderungen. Erfahren Sie, wie sich die damit verbundenen Probleme managen lassen. Ziele des Seminars sind erkennen der Auswirkungen alternder Mitarbeiter für die Entwicklungen im Unternehmen, ableiten der daraus entstehenden betrieblichen Herausforderungen, identifizieren der Bereiche für betriebliches Alternsmanagement als Antwort auf den demografischen Wandel, managen von konkreter Maßnahmen durch Tools zum Erhalt und der Steigerung der Leistungsfähigkeit älterer Mitarbeiter und des Unternehmens. Inhalte des Seminars sind demografischer Wandel – Entstehung, Folgen, Maßnahmen, Zahlen und Prognosen zur aktuellen und zukünftigen Arbeitsmarktsituation in Bezug auf die Alters- und Qualifikationsstruktur, Körper, Psyche und Geist - Bereiche möglicher Leistungsminderungen und entsprechende Prophylaxe-Programme, typische kritische Punkte im Unternehmen bei älter werdenden Belegschaften, Führung & Alter – Besondere Aspekte des Führens älterer Mitarbeiter, Team & Alter – Konfliktvermeidung und Konfliktmanagement, Wissensmanagement im Unternehmen, Möglichkeiten des betrieblichen Alternsmanagements, Alters-Analysen im Unternehmen, Konkrete Tools und einfache Lösungskonzepte, Altersstrukturwandel als Chance. Die Methoden sind: Die im Seminar angewandte ReVLUERe-Methode ermöglicht es den Teilnehmern, die neuen Erkenntnisse nicht nur oberflächlich aufzunehmen, sondern emotional zu erfahren und in konkreten Maßnahmen einzuüben. ReVLUERe – Methode (Reflektieren, Verstehen, Lösungsstrategien erarbeiten, Umsetzen, Empfinden, Reflektieren). Vermittlung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse zum demographischen Wandel, Diskurs im Plenum, Altersanalyse, praktische Gruppenarbeit zu konkreten Maßnahmen des Alternsmanagement.

Betriebliches Gesundheitsmanagement
Betriebliches Gesundheitsmanagement, Analysen, gesundheitsförderliche Maßnahmen und Evaluationen aus einer Hand, mit Maßnahmen der Organisationsentwicklung und Personalentwicklung, wie Seminaren oder Workshops, rund um das Thema Gesundheit, z.B. Stress & Burnout, Motivation, Ernährung oder Selbstmanagement, unterstützen wir Sie in der Team- und Führungskräfte-Entwicklung. Veranstaltung beispielsweise ''Sportliches Zeit- Und Selbstmanagement (Köln)'' mit dem Ziel Ressourcenorientierten Umgang mit der eigenen Leistungskraft und der Zeit erlernen, Steigerung der eigenen Effizienz durch persönliche Ziel- und Zeitplanung, Steigerung der langfristigen Leistungsfähigkeit durch die Integration von Sport-Training in den Wochenalltag. Mit dem Inhalt Einführung zu den Themen Leistung, Zeit und Belastungen an Sport-Beispielen erläutert, Werte-Selbstanalyse - Was ist mir wirklich wichtig?, Zeit-Budget-Selbstanalyse, wichtige oder unwichtig? - Prioritäten richtig setzen, realistische Ziel- und Zeitplanung mit Zeitmanagement-Systemen, Zeit für Pausen, Energiespender und Energiefresser, mehr leisten durch Sport, Leistungssteigernden Effekte von Sport, mehr Bewegung im Alltag, das Business-Workout – kurz und effizient trainieren. Methoden sind die im Workshop angewandte ReVLUERe-Methode ermöglicht es den Teilnehmern, die neuen Erkenntnisse nicht nur oberflächlich aufzunehmen, sondern emotional zu erfahren und in konkreten Verhaltensweisen einzuüben. ReVLUERe – Methode (Reflektieren, Verstehen, Lösungsstrategien erarbeiten, Umsetzen, Empfinden, Reflektieren), Vermittlung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse, Diskurs, Selbstanalyse zu persönlichen Werten, Selbstanalyse zur Zeitplanung, persönliche Wochenplanung, aktive Trainingseinheit zum Business-Workout.

IIR Deutschland GmbH - Veranstaltungen zu Gesundheitswesen/Krankenhaus
Kongresse, Konferenzen, Seminare zum Thema Gesundheitswesen/Krankenhaus. ITIL in der Krankenhaus-IT. 10. Deutscher IIR REHA-Kongress 2008. 2. IIR-Konferenz Budgetkiller Personalkosten. Finanzierung im neuen ordnungspolitischen Rahmen 2009. Gesundheitsstandort Bayern. Steueroptimierung bei Krankenhäusern. Umstrukturierung von Krankenhäusern. Personalbedarfsplanung in Krankenkassen. Optimierte Prozesssteuerung im Pflegebereich. Crashkurs Gesundheitsökonomie. Bewertung von Service-, Pflege und Klinikimmobilien. Case Management. Betriebswirtschaftliches Know-how für Ärzte.

Seminare Seminare Seminare

Suche im gesamten Webkatalog nach: Gesundheit, Wellness & Beauty
 
  oben  
Schlagwörter zu dieser Seite:

seminare gesundheit in hamburg

Gesundheit hamburg seminar

seminar gesundheit hamburg



Seminare
Seminare
Seminare Copyright © 2007-2020 by TopReflex,  Erlangen. Seminar eintragen   Donnerstag, 04. Juni 2020 - 00:23 Uhr