Seminar Gesundheit, Wellness & Beauty in Lübeck  
      
Seminare
 
 
  SUCHEN   
Ergebnisse 1 - 1 von ungefähr 1. Suchdauer: 0.019 Sekunden.
 
Seminare

Seminar Gesundheit, Wellness & Beauty in Lübeck

 
Seminare

Wandern & Meditieren - ein Retreat
Wir wandern von Reinfeld in Holstein nach Santiago de Compostella in Galcien – immer den Jakobsweg, den Camino entlang. Wir wandern in Wochenabschnitten – jeweils eine Woche im Frühling (Ende April) und eine Woche im Herbst (Ende September). Das alte Ziel wird zum neuen Start.
Jede Wanderwoche ist ein in sich geschlossenes Seminar und natürlich einzeln buchbar.

Die Themen und Schwerpunkte variieren in jedem Seminar. Einige Themen werden allerdings in jedem Seminar Ihren Platz finden, wie z.B.
• Meditation, was sie bewirkt, unterschiedliche Arten der Meditation,
• unterschiedliche Wege zur Meditation
• die Natur, ihr Wesen und ihre Wesenheiten
• das Wesen der Elemente
haben natürlich ihren unbedingten Platz in diesen Seminaren.
Teilnehmen können Meditationsunerfahrene genauso wie täglich Praktizierende.

Der Seminarleiter
Volker C. Kipper arbeitet seit mehr als 30 Jahren als Mentaltrainer, Meditationslehrer und Coach in Seminaren und Einzelsitzungen mit Firmen und Privatpersonen.
In seiner 'Praxis unter der Linde' in Reinfeld und in der Gemeinschaftspraxis Heidi Pfennig / Volker Kipper in Travemünde, Lübeck arbeitet Volker als 'ganzheitlicher Gesundheitsberater für Rücken Füße und Gelenke' und als Persönlichkeitstrainer.
Als langjähriger Marathonläufer ist für Volker 'kein Weg zu weit'.
Volker C. Kipper über die Wanderseminare:
''Auf diese Weise den Jakobsweg zu erwandern hat mit Pilgern natürlich nichts zu tun. Trotzdem wird dieser Weg reich an innerer Einkehr und tiefen Erkenntnissen sein. Wir erschließen uns – buchstäblich – neue Wege im Außen UND Innen.
Auf diesem historischen Pfad hat das Leben ganz Wunder-voll die Möglichkeit, uns seine Führung zu demonstrieren.''

Die Strecke
Der Jakobsweg ist inzwischen in aller Munde und dementsprechend gut besucht. Trotzdem haben wir uns für diesen Weg entschieden.
Es gibt viele Gründe, sich auf den Jakobsweg zu begeben, und jeder wird bestimmt seine ganz persönlichen haben. Ausschlaggebend für dieses Seminar war, dass der Jakobsweg die Strecke für viele tausend Kilometer – und Jahre – vorgibt. Er führt uns durch wunderschöne Landschaften aber eben auch entlang der Landstraße und durch Industriegebiete. Er ist nicht nur paradiesische Natur sondern hat alle Facetten – wie das Leben selbst.

ø Tagesstrecke: ca. 20 Km
ø Seminarstrecke: ca. 100 Km

Die Unterkünfte
Wo möglich werden wir in Gasthäusern, Pensionen oder möglichst günstigen Hotels unterkommen. In vielen kleinen Orten werden wir allerdings auf Gemeindehäuser, einen Heuboden oder ähnliches angewiesen sein.
Auf den meisten Wanderungen wird es deshalb notwendig sein, einen Schlafsack und eine Isomatte mitzunehmen. Wir bemühen uns allerdings, ohne Zelte auszukommen!
Während unserer ersten Wanderwoche hatten wir z.B. folgende Unterkünfte:
• Pilgerzimmer im Kloster Nütschau
• den ehemalige Heuboden auf einem Bio-Bauernhof in Nahe, der als betreute Wohngruppe von Menschen mit einer geistigen Behinderung und/oder einer psychischen Erkrankung bewirtschaftet wird
• eine Ferienwohnung in HH-Poppenbüttel
• einen Gruppenraum in der finnischen Seemannskirche in Hamburg – mit Sauna
• ein Hotel (!) in Wedel

Die Gruppengröße
Unsere Meditationsseminare beinhaltet auch immer eine intensive Betreuung der einzelnen Teilnehmer durch den Seminarleiter. Die Gruppe ist deswegen auf maximal zwölf Mitwanderer begrenzt.








Immobilien-Crowdinvesting mit BERGFÜRST


Seminare Seminare Seminare

Suche im gesamten Webkatalog nach: Gesundheit, Wellness & Beauty
 
  oben  


Seminare
Seminare
Seminare Copyright © 2007-2020 by TopReflex,  Erlangen. Seminar eintragen   Mittwoch, 03. Juni 2020 - 23:31 Uhr